BIGtheme.net http://bigtheme.net/ecommerce/opencart OpenCart Templates

Pfand-tastisch

MJD baut Brunnen

Beim jährlichen MJD-Fastenbrechen 2013 in Gelsenkirchen begann die Pfandflaschenaktion der MJD. Es sollte darum gehen, im Guten zu wetteifern und sich zum Beispiel als MJ-Lokalkreis oder MJ-Kurs zusammenzuschließen, um gemeinsam möglichst die Zielsumme von 10.000€ zu erzielen. Die Gruppen sollten Pfandflaschen sammeln, um so Geld für den Brunnenbau in Afrika, welchen Tuisa e.V. realisieren wird, zu sammeln. Die Aktion ging bis zum MJD-Jahresmeeting 2014, auf dem die Siegergruppen dann bekannt wurden.
Zu Beginn sammelten die Lokalkreise nur Pfandflaschen und spendeten das Leergut. Mit der Zeit wurden die Gruppen jedoch immer kreativer. Der LK Bochum etwa veranstaltete ein Badminton-Turnier, in Marburg und Bielefeld gab es Schwesternabende für den guten Zweck. Der LK Karlsruhe platzierte eine große Tonne in einer Schule, und der LK Stuttgart organisierte einen Eltern-Kind-Tag.Dies sind nur wenige von zahlreichen Ideen und Aktionen, welche die Lokalkreise selbstständig organisierten und ausführten.
Die Motivation, der Elan, die Begeisterung und der Segen waren nicht zu übersehen. Vor allem nicht am Ende. Auf dem großen MJD Jahresmeeting 2014 wurde das Ergebnis und die ersten drei Plätze bekannt gegeben. Und das Ziel wurde erreicht! Die Lokalkreise und viele andere haben es gemeinsam geschafft, 10.000€ für unsere Geschwister zu sammeln!
Den ersten Platz machte die Gruppe LK Bochum/Gelsenkirchen. Diese darf den Brunnen benennen und erhält bei der nächsten Tuisa-Benefizkonzert VIP Karten. Den zweiten Platz machte der LK Bielefeld, der ebenfalls Eintrittskarten für das nächste Tuisa-Benefizkonzert gewonnen hat, und den dritten Platz belegte der LK Stuttgart, dessen Teilnehmer drei Flaschen ZamZam-Wasser überreicht bekommen haben.

Wir danken allen Teilnehmern, die es ermöglicht haben, unser gemeinsames Ziel zu erreichen. Möge Allah es annehmen und es im Jenseits schwer wiegen lassen. Zudem danken wir Tuisa e.V. für die angenehme und geschwisterliche Zusammenarbeit. Möge Allah ihre Arbeit segnen.